Veranstaltungen im Moor

Erkunden Sie gemeinsam mit unseren Moorführenden die faszinierenden Moorgebiete in Hamburg und Norddeutschland und entdecken Sie die hochspezialisierte Pflanzen- und Tierwelt.

Das Moor, ein mystischer Ort, an dem es vieles zu entdecken gibt: Fleischfressende Pflanzen, farbenprächtige Libellen und unsere größten Schreitvögel, die Kraniche. Doch was ist ein Moor? Warum sind Moore nass? Was hat ein Moor mit dem Klimawandel zu tun? Moore gibt es auch vor meiner Haustür?! Gehen Sie mit den Moorführer*innen der Loki Schmidt Stiftung auf spannende Exkursionen in die Moore der Metropolregion Hamburg. Wir empfehlen wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk. Ein Fernglas und / oder eine Lupe sind ideale Begleiter, um die kleinen Details der Natur zu erkunden.

Die Veranstaltungen sind kostenlos – die Loki Schmidt Stiftung freut sich über eine Spende für ihr Moorschutzprojekt, die auch den Moorführer*innen mitgegeben werden kann.

Exkursionen: 12 Monate - 12 Moore

Sonntag, 17. März 2024, 11 – 13 Uhr

Das Buttermoor

Auf gut befestigtem Weg mitten durch die nasse Moorlandschaft. Möglicherweise mit dabei: Raubwürger und Kranich.

Treffpunkt: Wanderparkplatz Buttermoor, Nähe Buttermoorweg 50, 25488 Holm (Kreis Pinneberg)

Anmeldung per Mail bei Moorführer Hans Rutar: hans.rutar@erutario.de

Anmeldeschluss: 15. März 2024


Sonntag, 21. April 2024, 11 – 13 Uhr

Das Ohmoor

Auf ins Ohmoor! Eine Naturerlebnistour für Familien mit Kindern ab ca. 8 Jahren

Treffpunkt: Sachsenstieg / Moorweg, 22455 Hamburg-Niendorf

Anmeldung per Mail bei Moorführer Matthias Fischer: post@naturtouren-hamburg.de

Anmeldeschluss: 18. April 2024


Sonntag, 26. Mai 2024, 11 – 13 Uhr

Das Raakmoor

Gönn’ dir das Moor, für Auge, Nase, Ohr: Die sagenhafte Welt des Moores – eine Naturerlebnisführung durch das Raakmoor für Familien mit Kindern ab 8 Jahren.

Treffpunkt: in Langenhorn, Straße: Wildes Moor, in der Kehre nach Haus Nr. 3 

Anmeldung per Mail bei Moorführerin Angela Dreyer: erlebenatur@gmx.de

Anmeldeschluss: 23. Mai 2024


Sonntag, 16. Juni 2024, 11 – 13 Uhr

Das Hammoor

Hohe Wasserstände und die extensive Bewirtschaftung des Niedermoors bieten den dort vorkommenden Tier- und Pflanzenarten ein kleines Refugium. Zum „Langen Tag der StadtNatur“ lädt die Moorführerin Verena Lange in das Landschaftsschutzgebiet Hammoor ein!

Treffpunkt: Nähe Missener Straße 84, 25373 Ellerhoop (53.7292, 9.7513)

Anmeldestart ist der 27.05.2024, 10 Uhr, online auf www.tagderstadtnatur.de unter dem Veranstaltungstitel „Das Hammoor“. Bei Fragen schreiben Sie gern der Moorführerin: vela_23@web.de

Anmeldeschluss: 13. Juni 2024


Sonntag, 21. Juli 2024, 13 – 15 Uhr

Das Brenner Moor

Komm mit auf den Holzweg – durch ein Niedermoor mit ganz besonderen Eigenschaften ... für Familien mit Kindern ab ca. 8 Jahren

Treffpunkt: Parkplatz „Zur grünen Brücke“, Wolkenwehe bei Bad Oldesloe (53.8168, 10.3399)

Anmeldung per Mail bei Moorführerin Christiane Rathke: christianerathke@posteo.de

Anmeldeschluss: 18. Juli 2024


Sonntag, 18. August 2024, 10 – 12 Uhr

Der Moorgürtel

Der Mensch im Moor – eine Entdeckungstour durch die Kultur- und Naturlandschaften im Naturschutzgebiet Moorgürtel

Treffpunkt: am Bahnübergang Nähe Elstorfer Heuweg 64, 21629 Neu Wulmstorf

Anmeldung per Mail bei Moorführer Christian Mennrich: chrume@posteo.de

Anmeldeschluss: 16. August 2024


Sonntag, 15. September 2024, 11 – 13 Uhr

Das Schnaakenmoor am Klövensteen

Renaturierte Moorlandschaft mit Sanddünen. Beobachtungen zwischen Heide und Kiefern, im Sand, Moor und Wasser.

Treffpunkt: Parkplatz Waldspielplatz, Klövensteenweg 157, 22559 Hamburg

Anmeldung per Mail bei Moorführer Hans Rutar: hans.rutar@erutario.de

Anmeldeschluss: 13. September 2024


Sonntag, 20. Oktober 2024, 11:15 – 14:30 Uhr

Das Pietzmoor

Die Welt unter unseren Stiefeln – eine Führung durch die Kultur- und Naturlandschaft des Pietzmoors

Treffpunkt: Pietzmoor Parkplatz, 29640 Schneverdingen (53.103661, 9.818837)

Anmeldung per Mail bei Moorführerin Amelie Hünnebeck-Wells: ameliehunnebeckwells@sky.com

Anmeldeschluss: 18. Oktober 2024


Sonntag, 17. November 2024, 13:30 – 15:30 Uhr

Das Eppendorfer Moor

Das Eppendorfer Moor ist das größte innerstädtische Moor Europas! Doch wie viel lässt sich vom einstigen Hochmoor in Hamburg noch finden?

Treffpunkt: Eppendorfer Moor, Bushaltestelle Rosenbrook, 22453 Hamburg

Anmeldung per Mail bei Moorführer Holger Bublitz: blitz-naturerlebnis@gmx.de

Anmeldeschluss: 14. November 2024


Sonntag, 15. Dezember 2024, 11 – 13 Uhr

Das Dosenmoor

Das Dosenmoor erhebt sich wie ein Uhrglas über die Landschaft – zur winterlichen Moorführung geht es in eines der größten Hochmoore Schleswig-Holsteins!

Treffpunkt: Info-Zentrum Dosenmoor e.V., Am Moor 99 24536 Neumünster

Anmeldung per Mail bei Moorführerin Lisa Hentschel-Rothmund: lisa.hentschel@posteo.de

Anmeldeschluss: 12. Dezember 2024


Alle Moorführungen im Überlick:

Diese Führungen haben 2024 bereits stattgefunden:

  • Winterwanderung durch das Wittmoor
  • Das Himmelmoor

 

Im Jahr 2023 hat die Loki Schmidt Stiftung insgesamt 22 Moorführer*innen zertifiziert. Diese Experten, ausgestattet mit fundiertem Fachwissen und leidenschaftlicher Hingabe für die Natur, bieten regelmäßig Veranstaltungen in den Mooren der Metropolregion Hamburg an. Ihr Ziel ist es, möglichst vielen Menschen die faszinierende Welt dieser besonderen Lebensräume näherzubringen und ihnen erlebnisreiche und spannende Naturentdeckungen zu ermöglichen.

Gefördert durch die: