Fischbeker Heidehaus

Naturgruppen für jedes Alter in Fischbek

Naturerleben in der Fischbeker Heide

Die ForscherZwerge (3-6 Jahre)

Ihre Kinder sind zwischen drei und sechs Jahre alt und Sie haben Lust, regelmäßig mit anderen Interessierten die Natur und ihre Phänomene zu erkunden? Dann sind Sie bei den ForscherZwergen genau richtig! Unsere Eltern-Kind-Gruppen treffen sich einmal im Monat, um gemeinsam die Natur zu erleben. Bei Bewegungsspielen, Mitmachgeschichten, Basteleien und Sinneserfahrungen haben wir viel Spaß in Düne oder Heide.

Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung. Jüngere Geschwister und Großeltern sind ebenfalls herzlich willkommen. 

Jeden zweiten und letzten Donnerstag im Monat von 15:00 bis 16:30 Uhr



HeideHelden (Erst- bis Viertklässler)

Die HeideHelden (Erst- bis Viertklässler) gehen auf Erkundungstour und Spurensuche im Wald und in der Heide. Gemeinsam wird experimentiert, gespielt und gelacht. Ist die Begeisterung für die besondere Landschaft erst einmal entfacht, engagieren sich die HeideHelden auch aktiv im Naturschutz, indem sie zum Beispiel eigene Biotoppflegeeinsätze planen und durchführen.

Das erste Treffen der HeideHelden ist am Donnerstag, den 29. März 2018!
Danach treffen sie sich regelmäßig jeden zweiten und letzten Donnerstag im Monat von 15:00 bis 16:30 Uhr

Liebe Eltern,
werden Sie Mitglied im Freundeskreis  der Loki Schmidt Stiftung und unterstützen Sie durch Ihre Spenden die Arbeit der Stiftung. Als Mitglied des Freundeskreises dürfen Ihr Kind/Ihre Kinder kostenfrei an unseren Naturgruppen der Infozentren Fischbek und Boberg teilnehmen. Gleichzeitig unterstützen Sie durch Ihre Spenden die Arbeit der Stiftung.