Die Naturschutz-Infozentren Boberger Dünenhaus und Fischbeker Heidehaus sind leider aufgrund der aktuellen Pandemieentwicklung bis auf Weiteres geschlossen.

    Präsenzveranstaltungen finden nicht statt. Die Stiftung bietet stattdessen eine Online-Vortragsreihe "Loki digital am Abend" an.

    Bleiben Sie gesund und bis bald!

    Neuigkeiten

    Symbolbild

    Spendenaufruf.

    Natur bewahren - Hoffnung geben

    07.04.2021

    Gemeinsam mit Bischöfin Kirsten Fehrs, der Botschafterin der Loki Schmidt Stiftung, möchten wir Sie dazu aufrufen, der Natur neue Hoffnung zu geben: Werden Sie "Hoffnungsträger*in"!

    Weiterlesen …

    Symbolbild

    Pressemitteilung.

    Seltene Wildpflanzen im Wilhelmsburger Inselpark

    08.04.2021

    Die Loki Schmidt Stiftung und der Wilhelmsburger Inselpark pflanzten heute die Blume des Jahres 2021, den Großen Wiesenknopf, im Loki Schmidt Garten.

    Weiterlesen …

    Symbolbild

    Veranstaltungshinweis.

    Online-Vortragsreihe "Loki digital am Abend"

    09.04.2021

    Zuhause Natur erleben! Vom Moor bis in die Dünen, vom Biber bis zur Zauneidechse: Gehen Sie mit uns auf digitale Entdeckungsreise. Hier gibt es alle Termine im Überblick.

    Weiterlesen …

    Symbolbild

    Pressemitteilung.

    Zum 102. Geburtstag von Loki Schmidt

    26.02.2021

    Der Große Wiesenknopf ruft zum Schutz der Feuchtwiesen auf. Diese seltener werdende Blume kann jetzt im Frühling im Garten ausgesät werden. Saatgut gibt es bei der Loki Schmidt Stiftung.

    Weiterlesen …

     

       Ältere Meldungen

     

    Unsere nächsten Veranstaltungen

    Do

    15. Apr. 2021
    19:00 – 20:30

    Online-Vortragsreihe „Loki digital am Abend“
    Vielfältiges Saatgut selbst gewinnen und tauschen

    Anmeldung erforderlich! (siehe Details/Kontakt)

    Neuer, zusätzlicher Termin!

    Allermöhe, Erwachsene, Zum Start der Saatgut-Bibliothek in der Bücherhalle Eimsbüttel und weiteren Bücherhallen in Hamburg gibt dieser Vortrag Tipps, mit welchen Methoden Hobbygärtner selbst Saatgut von Nutzpflanzen und Wildpflanzen gewinnen und weitergeben können. Es werden Einblicke in die Vielzahl an vergessenen, besonderen Nutzpflanzensorten und auch selten gewordenen Wildpflanzen gegeben und wo diese bezogen werden können. , Online-Vortragsreihe „Loki digital am Abend“, Vielfältiges Saatgut selbst gewinnen und tauschen, Svenja Holst, Svenja Holst, , Allermöhe, Do, Donnerstag, April

    April

    Andere Orte

    Allermöhe

    Fr

    16. Apr. 2021
    18:30 – 20:00

    Forschungsprojekt Fledermaus:
    Filmabend über Fledermäuse und Vampire

    Anmeldung erforderlich! (siehe Details/Kontakt)

    Änderung! Statt Filmabend, Bau eines Fledermaus-Detektors. Findet digital statt.

    Allermöhe, Familien, Fledermäuse schlafen kopfüber. Sind nur in der Dunkelheit unterwegs. Und manche von ihnen trinken sogar Blut. Wenn plötzlich eine Fledermaus vor dir herumflattert, fühlst du dich dann auch wie in einem Vampirfilm? Aber was haben Fledermäuse mit Vampiren zu tun? An diesem Abend, der 4. Aktion des Forschungsprojektes Fledermaus, gehen wir der Sache auf den Grund. , Forschungsprojekt Fledermaus:, Filmabend über Fledermäuse und Vampire, Karen Elvers und Gudrun Hofmann, Karen Elvers und Gudrun Hofmann, Dünenhaus, Boberg, Fr, Freitag, April

    April

    Boberg

    Boberg

    So

    18. Apr. 2021
    10:00 – 13:00

    Online-Seminar: Tiere haben uns viel zu sagen!
    Wir müssen lernen ihnen zuzuhören...

    Anmeldung erforderlich! (siehe Details/Kontakt)

    Neu! Ersatzveranstaltung als Online-Seminar!

    , Erwachsene, Tierkommunikation – das bedeutet, dem Tier eine offene, ehrliche Kommunikation auf Augenhöhe anzubieten. Ein spannender Ausflug in die Welt der Meister der intuitiven Kommunikation, die wir Menschen erst wieder erlernen müssen. Unsere Tiere sind die besten Lehrer*innen, uns die tiergerechte Art des Gespräches über Impulse zu zeigen. Dieses Online-Schnupperseminar macht vielleicht Lust darauf, die Tierkommunikation in meinem Workshop am 5.6.21 intensiver zu erlernen und mit einem Tier auf partnerschaftlicher Ebene zu kommunizieren. www.tiergespraeche-in-der-natur.de, Online-Seminar: Tiere haben uns viel zu sagen!, Wir müssen lernen ihnen zuzuhören..., Meike Rieckmann, Meike Rieckmann, Heidehaus, Fischbek, So, Sonntag, April

    April

    Fischbek

    Fischbek

     

       Alle Veranstaltungen

    Ausgewählte Projekte

    Projekte

    Die Blume des Jahres 2021

    Die 42. Blume des Jahres: Der Große Wiesenknopf wächst in feuchten bis nassen Wiesen und Hochstaudenfluren. Mit seiner Wahl zur Blume des Jahres 2021 wirbt die Loki Schmidt Stiftung für den Schutz artenreicher Grünländer, die einst durch den Menschen geschaffen wurden und durch die immer intensivere Landwirtschaft selten geworden sind.

     

    Projekte

    Mit Loki in die Welt - Ausstellung zum 100. Geburtstag Loki Schmidts

    Begleiten Sie Loki auf ihrer Lebensreise: aus dem Hamburger Arbeiterquartier in die Bonner Republik, als leidenschaftliche Lehrerin in Kriegs- und Nachkriegszeiten, im Kanzlerbungalow und auf Blumenwiesen, getrieben von Wissenshunger und einer großen Liebe zu allem Lebendigen. Erleben Sie mit, wie sie zu Deutschlands berühmtester Naturschützerin wurde und auf zahlreichen Expeditionen die verschiedenen Ökosysteme der Erde studierte.

     

    Geschenke von unseren Stiftungsfreunden

    Ein Gedicht - Der Große Wiesenknopf

    Der Mond scheint in Dein Zimmer rein und fragt: He, Köpfchen, bist du ganz allein? Ich kann die roten Spitzen nicht vergessen, seitdem wir in dem Wiesenbett so eng und fest gesessen! Wie zauberhaft wirkt bei Dir die Frisur, vor allem mit dem großen Knopf!! Du kannst Dich darauf verlassen, er geht mir lange nicht mehr aus dem Kopf!
    - Ein Gedicht von Hans Ruben

      Ich bin Botschafter der Loki Schmidt Stiftung, weil die Arbeit der Stiftung eine perfekte Symbiose zwischen Naturschutz einerseits und Naturvermittlung und Öffentlichkeitsarbeit andererseits darstellt. Naturschutz ist für mich ein sensibler permanenter Prozess, in dem ich mein eigenes Handeln ständig reflektiere und korrigiere.
      

    John Langley

    Botschafter der Loki Schmidt Stiftung

    Spenden und Helfen

    Wir setzen auf Ihre Hilfe!

    Machen Sie gemeinsam mit uns Naturschutz und Umweltbildung möglich: 1 Euro kann 1 Quadratmeter Natur dauerhaft schützen, 120 Euro spendieren einer Schulklasse einen Tag Naturerfahrung, mit 5.000 Euro können wir neue Gewässer für Amphibien, Libellen und vielleicht sogar den Biber anlegen. Seien Sie dabei: