Unsere Projekte

Norddeutschland

Ohmoor

Am Rand des Hamburger Flughafens besitzt die Stiftung im schleswig-holsteinischen Teil des Ohmoors einige Stücke Hochmoor mit Torfstichen, Moorheide und Moor-Birkenwald. Hier wachsen Weißes Schnabelried, Glockenheide, Moosbeere, Torfmoose und Gagelstrauch. Ein Teil der Fläche wird regelmäßig vom Baumaufwuchs befreit (entkusselt).

Öffentliche Veranstaltungen zu unseren Flächen finden Sie im Veranstaltungskalender. Wenn Sie mehr Informationen haben möchten oder besondere Terminwünsche haben, fragen Sie die zuständigen Loki Schmidt Naturführer oder senden Sie eine Mail an naturfuehrer@loki-schmidt-stiftung.de

Ohmoor

Bundesland: Schleswig-Holstein

Fläche: 4,1 Hektar Eigentum

Koordinaten: 53.648530, 9.971505

   Link zu Google Maps