Mitmachen und Erleben

Termin-Info

Loki digital am Abend

Syrien und Ostukraine: Wilde Wälder, weite Steppen, lebendige Wüsten

Mittwoch, 6. März. 2024 , 19:00–20:30 Uhr

Die Natur prägt unsere Identität und gestaltet unsere Beziehung zu unserer Heimat. Welche Natur haben die Menschen, die aus den durch Krieg und Krisen geschädigten Regionen kommen, zurückgelassen? Wir möchten diese Seite der Länder erkunden, über die wir so oft in den Nachrichten hören, ohne dabei auf die schwierigen Themen Krieg und Politik einzugehen. Von der palmengesäumten Küste bis zu den schneebedeckten Bergen, vom dichten Urwald bis in die weitläufige Steppe: die Landschaften in Syrien und der Region Luhansk in der Ostukraine sind vielfältig, zahlreiche Tier- und Pflanzenarten kommen dort vor. In Kurzvorträgen nehmen Sie Marta und Kinana mit auf eine Bilderreise in ihre Heimatländer und zeigen uns ihren ganz persönlichen Blick auf die Natur in der Ostukraine und in Syrien.

Zielgruppe: (Erwachsene)

(Rollstuhlgerecht)

Ort: Online

Veranstalter: Loki Schmidt Stiftung

Leitung: Maxie Hecker

Kontakt: anmeldung@loki-schmidt-stiftung.de

Kosten: Veranstaltung kostenlos, Spende erbeten.

Besonderheiten:
Online-Vortrag via Zoom

Anmeldung erforderlich!