Mitmachen und Erleben

Termin-Info

Führung durch den Sachsenwald in leichter Sprache

Naturführung für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung

Sonntag, 26. Mai. 2024 , 14:50–17:50 Uhr

Gemeinsam sprechen, unterhalten, kennenlernen bei einer Naturkundlichen Waldführung in leichter Sprache durch den Sachsenwald. Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet das Naturschutzgebiet Bille mit seinen alten, im Verfall befindlichen Baumgestalten und der hier noch natürlich fließenden Bille. Auch der umgebende Sachsenwald gibt uns auf unserer geführten Tour viele seiner Geheimnisse preis. Für Menschen mit oder und ohne Fluchterfahrung und alle Interessierten Bürger. Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem WilkommensKulturHaus (WKH) der Kirchengemeinde Hamburg Ottensen

Zielgruppe: (Familien)

Ort: Sachsenwald

Treffpunkt: S-Aumühle. Vor dem Bahnhofsgebäude

Veranstalter: WilkommensKulturHaus (WKH) der Kirchengemeinde Ottensen

Leitung: Holger Bublitz, Waldpädagoge, Natur und-Landschaftsführer,

Kontakt: Blitz-naturerlebnis.de, 01577 5296700

Kosten: Veranstaltung kostenlos, Spende erbeten.

Anmeldung bis: 24. Mai. 2024

Anmeldung erforderlich!