Mitmachen und Erleben

Termin-Info

Im Sachsenwald unterwegs auf Bismarcks Spuren

Natur-und Geschichtserlebnis im Sachsenwald

Donnerstag, 13. Mai. 2021 , 14:00–16:30 Uhr

Auf unserer Tour durch den Wald lässt sich die Natur und Geschichte geradezu einatmen. Nach einem kleinen Stück durch das alte Aumühle, dann in die Stille des Sachsenwaldes eintauchend, begeben wir uns auf eine Reise durch die Natur und Vergangenheit, vorbei an im Wald versteckten Denkmälern, dem Bismarck-Mausoleum, dem Kletterpark Schnurstracks, der Bismarckstiftung und dem alten Bahnhof Friedrichsruh Beschilderter Rückweg ca. 45 min durch den Wald zur S-Aumühle.

Zielgruppe: (Erwachsene)

Ort: Aumühle

Treffpunkt: S-Bahnstation Aumühle, vor dem historischem Bahnhofsgebäude

Veranstalter: Loki Schmidt Naturführer

Leitung: Holger Bublitz, Waldpädagoge, zert. Stadtführer

Kontakt: 01577 5296700, Blitz-Naturerlebnis.de

Kosten für Erwachsene: 8,00 €

Kosten für Kinder: 4,00 €

Kosten für Familien: 20,00 €

Anmeldeende: 10.05.2021

Besonderheiten:
Endpunkt am Garten der Schmetterlinge. Beschilderter Rückweg ca. 45 min durch den Wald zur S-Bahnstation Aumühle. Rucksackpicknick oder Einkehr möglich.

Anmeldung erforderlich! (siehe Details/Kontakt)