Die Blume des Jahres 2018

Der Langblättrige Ehrenpreis - für eine lebendige Flussaue

Unser Freundeskreis

werden Sie Mitglied
oder verschenke sie eine Mitgliedschaft zu Weihnachten!

Georgien...

...und seine Vogelwelt
ein Vortag von Axel Jahn
20.01.2018
17 Uhr
Boberger Dünenhaus

◄ ◄  Zurück zur Übersicht

Weiden und Reitbach bei Nartum

7,5 Hektar Eigentum

In Nartum bei Bockel hat die Stiftung an der Renaturierung eines ehemals als Graben ausgebauten Baches mitgewirkt. Weideland, das mit Rindern gepflegt wird sowie Kleingewässer, Wallhecken und Brachen befinden sich in ihrem Eigentum. Hier kommen Sumpfquendel, Grasfrosch und Sumpfdotterblume (Blume des Jahres 1999) vor. Selbst der Schwarzstorch wird gelegentlich beobachtet.

Vergrößerte Ansicht